Seminare

Die Seminarreihen im VKJF legen einen besonderen Schwerpunkt auf die Förderung des Führungsprofils der Katholischen Jugendfürsorge mit dem Ziel der Stärkung der Identifikation mit dem kirchlichen Auftrag. Die Auswahl zur Teilnahme an diesen Seminarreihen erfolgt durch die jeweiligen Jugendfürsorgeverbände. Die Mitarbeiter und Führungskräfte werden gezielt zu diesen Seminarreihen eingeladen.Schaubild Seminarreihe des VKJFDie Seminarreihe Lust auf Führung bietet potenziellen Führungskräften im Sinne der Nachwuchsförderung die Gelegenheit, sich auf die Übernahme von Führungsverantwortung vorzubereiten. Im Vordergrund dieser Seminarreihe steht die Auseinandersetzung mit dem eigenen Führungsverständnis, dem Rollentausch vom Mitarbeiter zur Führungskraft sowie dem zentralen Führungsaspekt der Kommunikation. Es handelt sich um ein offenes Angebot für interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und dient der frühzeitigen und gezielte Weiterentwicklung deren Potenziale sowie der Motivation und Bindung der Nachwuchskräfte ans Unternehmen. Zielgruppe sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die geeignet erscheinen, eine Führungsposition innerhalb des VKJF e.V. zu übernehmen. Die Teilnehmenden haben jedoch anschließend keinen „Anspruch“ auf eine Führungsposition. Die jeweilige Einrichtungsleitung entscheidet über eine Kursteilnahme.

In der Seminarreihe Neue Führungskräfte werden erforderliche Kenntnisse und Fertigkeiten für die Bewältigung von zentralen Führungsaufgaben vermittelt sowie verantwortungsbewusste und zukunftsorientierte Handlungskompetenzen vertieft und verstärkt. Zielgruppe sind alle Führungskräfte (1. – 3.Ebene), die Leitungsverantwortung übernommen haben oder in absehbarer Zeit sicher übernehmen werden.

Die Seminarreihe Führen am Puls der Zeit richtet sich an Führungskräfte der KJF-Verbände, die seit drei bis zu fünf Jahren in Führungsverantwortung sind und ihr Wissen über Führung auffrischen und erweitern möchten. Inhalte: Reflexion des eigenen Führungsverhaltens im Alltag, Impulse und Anregungen zu neueren Erkenntnissen in Führungsfragen, berufliche und persönliche Weiterentwicklung, Lobbyarbeit.

Die Seminarreihe Learning Journey ist ein wiederkehrendes Angebot für langjährige Führungskräfte der Katholischen Jugendfürsorgeverbände Augsburg, München, Regensburg und Speyer. Im Rahmen einer Exkursions wird die Möglichkeit geboten, andere Sozialunternehmen kennenzulernen, die verbandsübergreifende Vernetzung zu intensivieren und fachpolitische und sozio-kulturelle Impulse mit in die eigene Führungsaufgabe zu nehmen. Es geht u.a. um strategisches Experimentieren z. B. im Rahmen eines Planspiels und vieles mehr.

Der Alumni Refreshertag richtet sich an Mitarbeiter*innen, die in den letzten Jahren das Führungskräfteseminar Neue Führungskräfte besucht haben und im Alltag mit Führungsaufgaben betraut sind. Über den Austausch mit Kolleg*innen aus den einzelnen Verbänden bietet der Tag die Möglichkeit, sich mit den vielfältigen Herausforderungen einer Führungskraft auseinanderzusetzten.